Charakter

Der Nova Scotia Duck Tolling Retriever ist ein intelligenter, temperamentvoller, aktiver und wachsamer Retriever, ohne nervös zu sein, der unbedingt engen Kontakt zu seinem „Menschenrudel” braucht. Er ist freundlich und sicher im Umgang mit Menschen, auch mit Kindern und anderen Hunden, mit einem Gefühl für den Zeitpunkt, wann sein Temperament gefragt ist. Voraussetzung dafür ist eine liebevolle, aber sehr konsequente Erziehung ohne Härte und viel Zeit, um dem Toller die nötige Abwechslung in der Ausbildung zu bieten. Er Apportiert für sein Leben gern. Seine große Liebe ist das Wasser. Hat seine Familie den richtigen „Draht” zu ihm gefunden, entwickelt er einen enormen „Will to please”, d.h. er ist sehr daran interessiert, seinen Menschen so gut wie möglich zu gefallen. Sein sehr ausgeprägter Spieltrieb bleibt ihm bis ins hohe Alter erhalten.

Grundsätzlich es der Nova Scotia Duck Tolling Retriever anderen Hunden gegenüber freundlich gestimmt. Er lernt sehr schnell, seinen Platz in einem bestehenden Rudel einzunehmen und sicht von sich aus keinen Streit. Voraussetzung dafür ist eine gute Sozialisierung und gute Erfahrungen bei der „ersten Begegnung”, die stets gefühlvoll vorbereitet werden sollte. Das Gleiche gilt für den Umgang mit Katzen.

Nova Scotia Duck-Tolling Retriever vom Lech-Toller Nest

Doris & Thomas Hoffmann • Senefelder Straße 6 • 86368 Gersthofen • Telefon: +49 (0)821 2 99 09 94 • doris@lech-toller.de